Die Integrative Kindertagesstätte St. Hildegard des Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. liegt direkt an der Ahr. Sie wurde zwei Meter hoch geflutet. Der eingedrungene Schlamm wurde bereits geräumt, aber die Zerstörung ist massiv. Besonders bitter: Gerade erst waren die Außenanlagen neu gebaut worden.

Die Kita bot bisher 54 Kindern ein fröhliches zu Hause. Doch selbst nach dem Einsatz vieler freiwilliger Helfer und der Unterstützung durch Mitarbeiter des Inklusionsbetriebes CarMen gem.GmbH sieht es noch übel aus. Die Kita wurde bis in zwei Meter Höhe überspült. Dreck und Schlamm drangen durch die zerstörten Fenster ein. Trotzdem wurde schon viel geschafft. „Das Gemeinschaftsgefühl unter allen engagierten Menschen ist unbeschreiblich – Betroffene und Helfer arbeiten Hand in Hand“, beschreibt es CarMen Mitarbeiter Oliver Mogk auf der Website des Bistum Trier.

Die fleißigen Helfer sorgten dafür, dass die Kita vom Schlamm befreit werden konnte, der etwa 30 cm hoch in allen Räumen stand. Tonnenweise wurden Elektrogeräte, Möbel, Spielsachen, Turngeräte oder Bodenbeläge ausgeräumt. Das komplette Inventar wurde durch das Gemisch aus Abwasser, Fäkalien, Schlamm und Heizöl unbrauchbar und türmt sich nun als riesiger Müllhaufen vor der Kita.

„Die Erlebnisse machen einen sprachlos und demütig“, ergänzt CarMen-Geschäftsführer Hermann Trapp. „Es war nicht der letzte Einsatz in der Kita. Wir möchten gerne als eine Art Pate aktiv sein, um den Kindern, Eltern und Mitarbeitenden vor Ort langfristig zur Seite zu stehen.“ Sie möchten auch unterstützen? Dann spenden Sie bitte an den Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V..

Überschwemmte KIta St. Hildegard in Bachem

„Dieser Einsatz an einem Ort, an dem kürzlich noch Kinder spielten und lachten, Lebensfreude pur herrschte, geht schon an die Nieren“

Caritas-Logo
Oliver Mogk Mitarbeiter CarMen gem. GmbH

Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:

Caritasverband in Ahrweiler
DE89 5775 1310 0000 8037 42
Kreissparkasse Ahrweiler
Stichwort: „Flutspenden-Kita Bachem“

Bilder: Martin Seifert, privat/Bistum Trier, Caritas